+++ Auf geht's in die neue Runde … – alle Spiele in der Übersicht bei click-TT +++

Jugend

Sieg im Spitzenspiel

am . Veröffentlicht in Jugend

In einem echten Spitzenspiel traf unsere U 18 III am 3. Spieltag auf die Gäste aus Hirschhorn. Diese stand ebenso wie unser Team nach zwei klaren Erfolgen verlustpunktfrei an der Tabellenspitze - entsprechend war für Dennis, Florian, Meris und Amel ein spannendes Spiel und etwas mehr Gegenwehr als zuletzt zu erwarten.

3. Jugend - das war fast schon zu einfach

am . Veröffentlicht in Jugend

Erstmals stellen wir in diesem Jahr eine dritte U 18-Jugendmannschaft. Dennis, Florian, Meris und Amel stellen die Stammformation und trafen im ersten Saisonspiel auf Eppelheim. Eigentlich ein schlagbarer Gegner.

Wieder erfolgreiche Teilnahme der Jugend am Ping-Pong-Café

am . Veröffentlicht in Jugend

Gegen Ende der Sommerferien und kurz vor Beginn des neuen Schuljahres machten sich sieben TTC-Jugendliche wieder wie im letzten Jahr auf nach Langensteinbach zum Ping-Pong-Café. Dass es allen viel Spaß machte und auch einige Erfolge gefeiert werden konnten, ist hier nachfolgend nachzulesen.

Wieder ein Sieg in Plankstadt

am . Veröffentlicht in Jugend

Wieder einen Sieg kann die erste Jugendmannschaft des TTC vermelden. In Plankstadt konnten sich Katharina, Patrick, Jonathan und Max gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Doch zuvor gab es leichte Startschwierigkeiten - welche das waren, ist im Bericht nachzulesen.

Katharina und Marian für die Regionalrangliste qualifiziert

am . Veröffentlicht in Jugend

Bei der traditionell in Baiertal ausgespielten Bezirksendrangliste schafften Marian (U 14) und Katharina (U 18) mit jeweils 4. Plätzen den Sprung zur Regionalrangliste. Dort treffen dann die entsprechenden Jahrgänge aus den Bezirken Heidelberg, Mannheim, Tauberbischofsheim und Buchen aufeinander um die Qualifikanten für die Verbandsrangliste zu ermitteln, für die Selia bei den Mädchen U 12 bereits vornominiert ist.

(RC)

U 18 II - es kann nur besser werden

am . Veröffentlicht in Jugend

Noch gänzlich ohne Punktgewinn ist unsere U 18 II in der Rückrunde. Zuletzt gab es gegen Wiesloch-Baiertal eine knappe 6:8 Niederlage - wenn das Team aber durchgängig mit Jannick, Jonathan F., Dennis und Florian antreten kann, wird sich auch in der Rückrunde noch der eine oder andere Punkt auf unser Konto verirren.

(RC)

Krimi der U18 I in St. Ilgen

am . Veröffentlicht in Jugend

"Nie wieder", so die Worte von Fahrer Andreas Schlittgen nach dem ersten Auswärtsspiel der ersten U18-Mannschaft des TTC. Damit meinte Andreas wohl, dass die nervliche Belastung durch unser Spiel zu groß für ihn war...

Dennis Reinmuth holt die Ehrenpunkte

am . Veröffentlicht in Jugend

Zum ersten Spiel der Rückrunde ging es für unsere Jugend II nach Altlußheim. Die belegten nach der Vorrunde Platz 4 und waren klarer Favorit. Aber ganz so einfach wie die sich das vorgestellt hatten wurde es nicht. Hätte unser Doppel 2 seine Matchbälle genutzt ...

Die aktuellen Jugendnews

am . Veröffentlicht in Jugend

3 Spiele unserer Jugendteams standen am Wochenende auf dem Programm - und 3 mal sahen wir strahlende Edinger - aber zumindest unsere Jugend I musste ganz schön strampeln. Gell, Patrick....

Jugendübersicht vom 26.11.2011

am . Veröffentlicht in Jugend

Wieder stand ein großer Jugendspieltag auf dem Programm. Von 4 Heimspielen und 1 Auswärtsspiel gibt es zu berichten. Dabei gab es für unsere Teams 3 Siege und ein Unentschieden zu bejubeln.

Max Bauer und Marian Ciupke qualifizieren sich für die Endrangliste

am . Veröffentlicht in Jugend

Zwar war es keine ganz so große Überraschung. Aber der 2. Platz von Max Bauer in einem Teilnehmerfeld von 27 Teilnehmern bei der Altersklasse U18 und der 4. Platz von Marian Ciupke in der Altersklasse U13 berechtigen die beiden zur Teilnahme an der Ausspielung der Bezirksendrangliste des Tischtennisbezirkes Heidelberg. Ein toller Erfolg.

Die beiden folgen damit Sven Ding und Luca Stodolkowitz, die sich bereits für die Endrangliste der Jungen U14 qualifiziert haben und Katharina Ciupke, die ihren Startplatz bei den Mädchen U18 ebenfalls schon in der Tasche hat.

Selia, die sich in der letzten Saison für dee Endausspielung der Baden-Württemberg Rangliste qualifiziert hatte, steigt erst aber der Regionalranglistenausspielung in den Wettbewerb ein.

(RC)