+++ Die Runde beginnt … alle Termine im Terminkalender+++

Absolut unter Wert

am . Veröffentlicht in Damen

Wer das Spiel und die Ballwechsel gesehen hat ohne den Spielstand zu kennen wird auf einen knappen Spielverlauf tippen - wahrscheinlich leicht zu Gunsten der Gäste aus Schwetzingen. Nicht zuletzt deshalb weil die in den entscheidenden Phasen einfach das Glück auf ihrer Seite hatten - aber auf ein 3:8 wäre wohl niemand gekommen.

Ausglichen verliefen die Doppel, denn Lisa und Elke waren klar überlegen - ebenso klar ging aber auch das 2. Doppel nach Schwetzingen.

Dann wieder eine überzeugende Elke und eine mit sich hadernde Lisa, eine unglückliche Kerstin sowie eine sich ständig steigernde aber zuletzt doch unterlegene Martina.

Zwischenstand 2:4

Was dann Elke widerfuhr ist schon tragisch. Spielt 5 Sätze - dort steht es dann 10:10 und verliert 13:15. Ok, kann ja passieren, aber wenn von den 5 Verlängerungspunkten der Gegnerin nicht weniger als 3 tödliche Netzbälle sind ist das schon  sc ... äähhh doof.

Dafür spielte Lisa wieder einmal mutiger - und wurde (oh wunder) belohnt. Das wissen zwar außer Lisa alle, aber wenn der Patient nicht auf den Onkel Roland hört ....

3:5 - ging da noch was?

Nö.

Auch die restlichen Spiele gingen an Schwetzingen. Nur ein Punkt mehr und Lisa und Elke hätten zwei weitere Punkte verbucht - da denkt hoffentlich niemand an die 3 Netzbälle in der Verlängerung...

(RC)