+++ Generalversammlung am 25. Juni 2018 um 20 Uhr im Foyer der Pestalozzi-Halle +++

Ohne Robert reichte es leider nicht

am . Veröffentlicht in Herren I

Schade eigentlich. Das blanke Ergebnis von 4:9 lässt auf eine klare Angelegenheit für unsere Hockenheimer Freunde schließen - so war das aber nicht.

Denn erst mal gingen wir mit unseren erneut überzeugenden Doppeln bei Erfolgen von den beiden Rolands sowie Dietmar und Frank mit 2:1 in Führung.

Leider folgten dann allerdings vier Einzelniederlagen in Folge. Erst Roland d. Ä. konnte diesen negativen Trend gegen Drobny stoppen und als Dietmar gegen Adameit mal wieder seine Klasse zeigte, konnten wir sogar wieder auf etwas Zählbaren hoffen.

Und die Chancen waren vorhanden, konnten aber nicht genutzt werden - um eine Anleihe aus dem fast immer gegenwärtigen Fußball zu nehmen.

Besonders schade war, dass sich Gerd für sein starkes Spiel gegen Hoch nicht belohnte. Matchball allein reicht halt nicht.

Nun gilt es gegen Schatthausen zu punkten - und da ist dann auch der Robert wieder dabei.